Vox de Caelo

Musik zwischen Himmel und Erde

Vox de Caelo ist der Trägerverein der Musikproduktionen von Ercole Nisini und dem Ensemble Instrumenta Musica.

Vox de Caelo ist ein Zeichen für Schönheit, tiefe Emotionen, schöne Musik und Bilder, wo zeitgenössische Ästhetik und fundierte historische Recherche sich vereinen. enau dieses, sowie seine Faszination für die Musik der Renaissance, Barock und Klassik, für die Originalquellen der Musikgeschichte und fürs Theater nimmt Ercole Nisini als Inspiration für die Umsetzung in musikalische Konzepte und Konzertprogramme, die die Sinne der modernen Zuhörer verwöhnen wollen. Diese Projekte werden verwirklicht dank seinem Ensemble INSTRUMENTA MUSICA mit hervorragenden und kreativen Musikern, sensiblen Künstlern und Schauspielern, Vokalensembles, seinen Instrumenten: der Tenor- und der Bass-Barockposaune, Notenpapier und, wenn nötig, einem Dirigierpult. Seit 2014 komponiert Ercole Musik, die er mit seinem Ensemble aufführt, und die ihre größte Inspiration in den Tanzsätzen und Ostinati des 16. Jh nimmt. In seiner letzten Produktion L’Amfiparnaso Comedia Harmonica von Orazio Vecchi, in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Tom Quaas, verknüpft er die Madrigale vom Ende des 16. Jh. mit der Pantomimenkunst der Kompanie Bodecker & Neander, und die Musik von Vecchi mit seiner eigenen Musik, was das Publikum zwischen unserer zeitgenössischen Welt und den ewigen Gefühlen der Commedia dell’Arte des 16. Jh. schweben lässt.

Seit 2008 dokumentieren zehn Cd Produktionen, sowie zahlreiche Projekte und Konzerte die Tätigkeit  von Vox de Caelo und dem Ensemble Instrumenta Musica. Förderungen u.a. von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und der Mitteldeutschen Barockmusik, haben erlaubt, dass wichtige Projekte konkretisiert wurden. Projekte, die von einem breiten Publikum und von der Presse mit Enthusiasmus aufgenommen wurden.

Wenn Sie die Produktionen von Vox de Caelo schon kennen, wenn Sie begeistert davon sind, wenn Sie uns schon live erlebt haben und Sie die Emotionen unserer Musik noch mal erleben möchten, unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende oder mit einem Mitgliedsbeitrag. Wir würden uns honoriert fühlen, Sie als unseren Patron und Mäzen nennen zu dürfen.

Jährliche Mitgliedsbeiträge

„Normal“: 40 €

„Sponsor": 100 €

„Patron“: 200 €

„Mäzen“: 500 €

Einzelne Spenden:

Unterstützer: freier Betrag

Sponsor: 250 €

Patron: 500 €

Mäzen: 1500 €

Instrumenta Musico ad honorem: 3000 €

Die Mitgliedsbeiträge, so wie die Spenden an Vox de Caelo e.V. sind von der Steuer absetzbar.

Bankverbindung:

Vox de Caelo e.V.

IBAN: DE97 4306 09677034 4802 00

BIC: GENO DE M 1 GLS

GLS Bank eg Bochum

 

REALISIERTE PRODUKTIONEN (Auswahl)

2015: Comedia Harmonica L’Amfiparnaso | Instrumentas Musica, Bodecker & Neander, Regie Tom Quaas, musikalische Idee und Konzept Ercole Nisini. Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.
Ein feste Burg ist unser Gott | CD Aufnahme mit Kammerchor der Frauenkirche Dresden, Instrumenta Musica, Matthias Grünert Label Rondeau.
Claudio Monteverdi - Vespro della Beata Vergine | Konzert Frauenkirche Dresden, Kammerchor der Frauenkirche Dresden, Instrumenta Musica, Matthias Grünert

2014: Sommerakademie Michaelstein | Konzept Ercole Nisini. Gefördert durch Mitteldeutsche Barockmusik.
Konzert von Instrumenta Musica beim Varazdin's baroque evenings (Croatia) | Instrumenta Musica, Hermann Oswald Tenor, Ercole Nisini.
The Classic Trombone | CD Release mit Ercole Nisini & Katarzyna Drogosz Label Querstand

2013: Weihnachten in der Dresdner Frauenkirche | CD Aufnahme mit Dorothee Mields, Eric Stoklossa, Tobias Berndt, Kammerchor der Frauenkirche Dresden, Instrumenta Musica, Matthias Grünert Label SONY.
Heinrich Schütz Auferstehungshistorie | Konzert und CD Aufnahme mit Dresdner Kammerchor, Sirius Viols, Instrumenta Musica, H.C. Rademann Label Carus.
Konzert Instrumenta Musica WDR Funkhauskonzerte 

2012: The Baroque Trombone | CD Release mit Ercole Nisini & Instrumenta Musica Label Querstand

2011: The Renaissance Trombone | CD Release mit Ercole Nisini & Instrumenta Musica Label Querstand.
Claudio Monteverdi - Vespro della Beata Vergine | Konzert Versöhnungskirche Dresden, Instrumenta Musica, Margret Leidenberger

2010: Claudio Monteverdi - Vespro della Beata Vergine | Konzert Frauenkirche Dresden, Kammerchor der Frauenkirche Dresden, Instrumenta Musica, Matthias Grünert

2009: In Dulci Jubilo | CD Release mit Solisten, Instrumenta Musica, Ercole Nisini Label Querstand.
Italiener in Dresden | CD Release mit Maria Skiba, Instrumenta Musica, Ercole Nisini Label Querstand.
Italiener in Dresden | Internationale Workshop in Dresden. Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

2008: O vos Amici mei carissimi | CD Release mit Solisten, Instrumenta Musica, Ercole Nisini Label RAMÉE.

Vox de Caelo